Nik1

 

Nik

Instrumente

Bass, Gitarre

Bandmember seit

2012

Geburtsort

Haltern am See

Haustiere

ein paar Wollmäuse, die Silberfische jagen

Musikalischer Werdegang

mit 15/16 erste Gehversuche als Bassist in meiner Heimatstadt

Haltern am See (u. a. in den Bands ZODIAC und DREAMANIA)

Mitwirkung auf lokalen Samplern

wesentlich später, nach vielen Jahren, in denen ich nicht aktiv war, Wechsel zur Gitarre, Mitwirkung in einer Coverband und viel Homerecording

Rückkehr zum Bass für LAGULA

Das liebe ich an LAGULA

Wir haben echten Teamgeist. Die anderen sind geradlinige und nette Menschen. Jeder kann sich kreativ einbringen.

Lieblings-Equipment

alle Bässe im Fender-Precision-Style, Marshall MB-Amps

Lieblingsmusiker/Idole

Steve Harris (Iron Maiden), Peter Baltes (Accept) 

Billy Sheehan (David Lee Roth, Mr. Big u. a.),

Billy Odenthal (Alex Parche Band u. a.), Paul McCartney

Darauf stehe ich außerhalb der Band

meine Familie, FC Schalke 04, ausschlafen, Urlaub machen,

 

Konzerte besuchen

Erste selbst gekaufte Schallplatte/CD

Dschingis Khan – gleichnamige Single

Meine Lieblings-CDs/Einflüsse

Accept – Balls to the wall

 

Blue Oyster Cult – Extra Terrestrial Live

 

Judas Priest – Screaming for vengeance

 

Judas Priest – Stained Class

 

Iron Maiden – Killers

 

Zeltinger Band – Weder Mensch noch Tier

 

Alex Parche Band - Adrenalin

 

Crimson Glory – Trancendence

 

Spliff – Herzlichen Glückwunsch

 

Scorpions – Tokyo Tapes

 

Popa Chubby – The fight is on

 

Kiss – Rock and Roll over

 

Depeche Mode - Violator

Bestes von mir besuchtes Konzert

Popa Chubby 2010 und 2011 in der Fabrik, Hamburg,

 

U. D. O., 2012 in der Markthalle, Hamburg,

 

etliche Judas Priest- Konzerte über die Jahre

 

 

 

Social Media

Lagula - Intern

Weitere Infos